Organisationen für Schreibende

ADS  Autorinnen und Autoren der Schweiz - Der AdS versteht sich als Interessensvertretung für die Sprache und das literarische Schaffen und Übersetzen in allen Sprachregionen der Schweiz.

Autorinnenvereinigung Deutschland Unser Pendant in Deutschland, das eigentlich alle deutschsprachigen Autorinnen Europas anspricht.

Boa ist das einzige feministisch-lesbisch-heterasexuelle Printmagazin für Frauen in der Schweiz. Veranstaltungshinweise können kostenlos per Formular auf ihrer Website zugestellt werden. Das Printmagazin mit umfangreichem Veranstaltungskalender erscheint alle zwei Monate.

Autorenwelt ist ein Netwerk, das deutschsprachige Autorinnen und Autoren verbindet. Neben einem rege genutzen Forum findet man dort nützliche Tipps und Tricks zu allen Problemen und Anliegen, die Schreibende betreffen könnten.

Literaturzeitschriften

Täxtzit ist eine Literaturzeitschrift die nur Texte, die einen Bezug zur Schweiz haben, veröffentlicht. Viele unserer Mitfrauen konnten bereits in Täxtzit ihre Texte publizieren.

Literaturfestivals

Die Solothurner Literaturtage finden seit 1979 jeweils zum Auffahrts-Wochenende statt und präsentieren die Werkschau des aktuellen Literaturschaffens in der Schweiz. Sie bilden die Literatur in diesem Land in ihrer mehrsprachigen Vielfalt ab und bieten insbesondere auch dem literarischen Nachwuchs eine Plattform. Die Solothurner Literaturtage leisten einen Beitrag zur Entwicklung der Schweizer Literatur.

Zürich liest entstand 2001 aus der langen Nacht der kurzen Geschichten. Der Name war Programm, denn das Festival fand jeweils am letzten Samstag im Oktober statt, an dem die Uhren auf Winterzeit gestellt und die Nacht um eine Stunde verlängert wird. Nach zehn Jahren beschloss der Vorstand des Zürcher Buchhändler- und Verlegervereins ZBVV, ein Konzept für ein jährlich stattfindendes Festival zu erarbeiten und unter dem Namen «Zürich liest» neu zu lancieren. Und so wird immer noch am letzten Wochenende im Oktober in Zürich, Winterthur und Umgebung gelesen, was das Buch hergibt. «Zürich liest» ist das grösste Literatur- und Buchfestival der Schweiz.

Buch Basel ist ein internationales Literaturfestival und findet jeweils Anfang November statt.

Link vergessen?

Fehlt ein wichtiger Link auf unserer Seite? Dann sende uns deinen Vorschlag zu, damit wir unsere Seiten komplettieren können.

Gleichzeitig bitten wir dich auch unsere Seiten bei dir zu verlinken.