www.femscript.ch

Willkommen bei femscript.ch

Das Netzwerk schreibender Frauen verbindet erfolgreiche Autorinnen und Einsteigerinnen quer durch die Schweiz. Es dient dem Austausch mit anderen Autorinnen (z.B. an regionalen Schreibtischen/Treffen/im Forum) und bietet eine Plattform für die Promotion ihrer Bücher und Veranstaltungen.

Einsteigerinnen profitieren von Vergleichsmöglichkeiten, Kontakten, fachlicher Stärkung und Information. Gegenseitiges Lobbying ist dabei genau so wichtig wie fachliche Auseinandersetzung. 


Veranstaltungen

Elisabeth Wandeler-Deck u.a.: Erzählen macht Sinn

Mittwoch, 18. Oktober 20 Uhr, Bern: WOLFRAM MALTE FUES, Basel, LI MOLLET, Bern, und ELISABETH WANDELER-DECK, Zürich, präsentieren ihr Gemeinschaftswerk ERZÄHLEN MACHT SINN, Edition Howeg, Zürich 2017. Die Autoren haben...[mehr]


Beatrice Portmann: Matinée-Lesung

Sonntag, 22. Oktober 2017, 11 Uhr, Oberwil. Matinée-Lesung: Inspirierte Texte von Beatrice Portmann - Saxophon Improvisationen von Dani Schmidli Alte Ziegelei, Hohestrasse 134 4104 Oberwil[mehr]


Elisabeth Wandeler-Deck und Christine Trüb: ANARCHISCH und VORNEHM

Donnerstag, 26. Oktober 2017, 19-20.30 Uhr, Zürich. Zwei Schriftstellerinnen mit besonderen und unverwechselbaren Stimmen laden im Rahmen von Zürich liest zu einem Rendez-vous ins Kafi Schoffel. Sie lesen Kostproben aus ihrem...[mehr]


Dorothe Zürcher: Täxtzit Literaturabend 2017

Freitag, 27. Oktober 2017, 18.30 Uhr, Chur. Am diesjährigen Täxtzit Literaturabend lesen Andreas Friedli, Anna Hitz, Dorothe Zürcher und Edgar Hermann. Ausstellung: Edgar Hermann; Rinaldo CollenbergMusik: Schwyzerörgeli Musik...[mehr]


LesBar 2017: femscript-Autorinnen stellen ihre Neuerscheinungen vor

Samstag, 28. Oktober 2017, 16.30-19.30 Uhr, Zürich. Neuerscheinungen von Anna Fischer (Das Lied der Glasvögel), Susanne Gantner (Mit spitzer Nadel), Brigitta Klaas-Meilier (Tiefenbrunnen. Gedichte), Marianne Künzle (Uns Menschen...[mehr]


Zürich liest: Kaleidoskop an der Seidenstrasse

Sonntag, 29. Oktober 2017, 15.30 Uhr, Winterthur. Vom Flipperkasten im Kopf, über die Botoxlarve, zum Ärztekittel mit Trauerrand. Frauen des schreibtisch3 Winterthur drehen ihr Kaleidoskop und lesen Texte aus drei Generationen...[mehr]


Elisabeth Wandeler-Deck u.a.: Erzählen macht Sinn

Samstag, 11. November 2017, 16 Uhr, Basel: Wolfram Malte Fues (Basel), Li Mollet (Bern), und Elisabeth Wandeler-Deck (Zürich), präsentieren ihr Gemeinschaftswerk ERZÄHLEN MACHT SINN, Edition Howeg, Zürich 2017 am SWIPS-Stand im...[mehr]


Elisabeth Wandeler-Deck: arioso - archive des zukommens

Freitag, 15. Dezember 2017, 19 Uhr 30, Winterthur. Konzertlesung im Rahmen von wortorte im Kellertheater Winterthur: es lesen Wolfram Malte Fues aus SkalpeSkalpelle , Allitera Verlag, München 2016, und Elisabeth Wandeler-Deck aus...[mehr]


  • Sitemap
  • Login
  • St.Gallen
  • Rose-Zürich
  • Zürich
  • Winterthur
  • Oberaargau
  • Bern
  • Basel